Suche
  • Selbstverwirklichung mit Mut und Vertrauen
  • Vorträge, Workshops, Reisen und Beratung
Suche Menü

Ich heiße Elias und seit 2011 habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Menschen in ihrer Bewusstwerdung und Selbstverwirklichung zu unterstützen. Ich habe große Freude daran, sie ihrem wahren Weg näher zu bringen, auf dem sie das tun, was sie wirklich tun wollen. Jeder Mensch hat auf dieser Welt seinen Platz, den er finden kann. Ich bin dabei ein Wegweiser. Ich schaffe einen Raum, in dem der Mensch das für sich erkennen kann, was er für seinen nächsten Schritt des Wachstums benötigt.

Vorträge & Workshops

Was ich denke

Ich bin überzeugt davon, dass alles in uns angelegt ist, was wir über das Leben wissen müssen. Ähnlich wie bei einer Pflanze, wo alle Informationen über das Wachstum bereits im Samen enthalten sind. Wir sind gerade in einer Zeit, wo wir dies immer mehr verstehen. Es ist nicht mehr nötig, Menschen in eine Form zu pressen, damit sie eine bestimmte Aufgabe in der Berufswelt erfüllen sollen.

Ich halte es für nötig, das individuelle Potenzial jedes einzelnen Menschen zu entfalten. Nur so kann er vollständig aufgehen und lebt nicht mehr auf „Sparflamme“. Nur so kann er wahre Lebensfreude empfinden und genau den Dienst für die Welt erbringen, der gerade gebraucht wird.

Wir brauchen nicht noch mehr von dem, was bei uns im Überfluss da ist: Technik, Konsum und Kontrolle. Wir brauchen mehr Bewusstsein, Liebe und Miteinander.

Mit meiner Arbeit möchte ich meinen Beitrag dazu leisten, dieses Ungleichgewicht etwas mehr auszugleichen. Ich möchte Menschen inspirieren, zum Nachdenken anregen und aufwecken.

Viele leben in einer Scheinwirklichkeit und wissen nicht, dass sie schlafen. Trotzdem ist da in einigen Momenten so ein laues Gefühl, dass hier irgendwas nicht stimmt. Dieser leise Zweifel, dass das hier nicht die ganze Wahrheit sein kann, ist der Ruf der Wirklichkeit. Wenn wir ihm folgen, erwartet uns eine Reise der Bewusstwerdung.

Wir können dann erfahren, wer wir wirklich sind.
Wir können dann verstehen, warum die Welt so ist, wie sie ist.

Es stellt sich eine tiefere Verbindung zu uns selbst und dem Leben her. Wir empfinden Klarheit, Vertrauen und Sicherheit, ohne dass wir dafür eine Versicherung abschließen müssen. Wir brauchen auch weniger und werden unabhängiger vom Konsum. Was wir in den materiellen Dingen, im beruflichen Erfolg und im Konsumieren gesucht haben, spüren wir nun in uns selbst.

Wir gehen auf, indem wir einfach nur sind und uns selbst leben. Image, Anerkennung, Geld, Status verschwinden aus dem Fokus. Im Mittelpunkt steht dann die eigene Lebensfreude, der Sinn, der Hier und Jetzt gelebt werden kann.

Was alle Menschen letztlich im Herzen wollen, ist ein liebevolles Miteinander. Nur der Kopf erzählt ihnen etwas anderes, wenn er von anderen „programmiert“ wurde und somit nicht mehr im Einklang mit dem eigenen Herzen arbeitet.

Ich habe all das erlebt, durchlebt und meine Wahrheit daraus erkannt. Auch habe ich klare Zeichen dafür bekommen, dass ich dies weitergeben soll. Das wichtigste Indiz dafür ist meine Lebensfreude, die ich bei dieser Tätigkeit empfinde.

Mein Job ist es, Menschen wieder mit ihrer eigenen Wahrheit zu verbinden, die sie in ihrem Herzen tragen. Ich möchte ein Gleichgewicht schaffen, zwischen Denken und Fühlen. Ich möchte, dass der Mensch nicht von seinem fremd-programmierten Verstand gesteuert wird, sondern im Einklang mit seinem Herzen lebt und sich vollständig entfaltet.

Die Veränderung unserer Gesellschaft geschieht durch die Veränderung der Menschen.

Die Zeit ist reif für Entfaltung, Freiheit und Liebe.