Suche
  • Selbstverwirklichung mit Mut und Vertrauen
  • Vorträge, Workshops, Reisen und Beratung
Suche Menü

Mut & Vertrauen

In meinen Vorträgen und Workshops zum Thema Mut ist es meine Absicht, den Teilnehmern das zu vermitteln, was sie für ihren nächsten Entwicklungsschritt zur Selbstverwirklichung benötigen. Da ich den Begriff Selbstverwirklichung sehr weit fasse, finden darunter alle üblichen Herausforderungen und Wachstumspotenziale ihren Platz. Genaueres können wir gerne in einem kurzen Vorgespräch klären.

Die Leitidee

Nach meiner Erfahrung ist Mut und Vertrauen immer da, in jedem Menschen. Sie werden nur von blockierenden Körperverspannungen, Gedanken und Gefühlen überlagert. In den Vorträgen möchte ich aufzeigen, wie dies zusammenhängt und wie jeder selbst Hand anlegen kann, um den Mut und das Vertrauen in seinem Leben wieder zu stärken. In Workshops widmen wir uns dabei verstärkt der Praxis. Wir lernen Methoden und Werkzeuge kennen, die wir nach Möglichkeit auch direkt im wahren Leben anwenden können.

Dadurch sollen alte Blockierungen gelöst werden und bleibende Erfahrungen von Mut und Vertrauen in Körper und Geist verankert werden. So kann jeder Einzelne nach den Workshops sein Leben mutiger meistern.

Mein Ziel

Mein Ziel ist es, dass der Mensch lernt, wie er seine eigenen Herausforderungen meistern kann. Ich möchte in Wort und Tat das Urvertrauen in den Menschen wieder erwecken. Der Mensch soll nicht mehr ein Opfer seiner Angst sein, sondern sein Leben selbstbewusst und selbstsicher in die Hand nehmen können. In meinen Vorträgen und Workshops möchte ich dazu die ersten Schritte vermitteln, die sich auf jede beliebige Herausforderung anwenden lassen.

Mein Werkzeugkasten für Workshops

In einem ersten Schritt soll erkannt werden, was einem im Weg steht. Denn erst, wenn wir die Blockade bewusst wahrnehmen und kennen, können wir sie aus dem Weg räumen. Dies mache ich mit mentalen Übungen und Körperarbeit, denn oftmals hat sich eine Blockade auch als Verspannung im Körper festgesetzt.

In spielerischen Übungen in der Gruppe und in Partnerarbeit können neue Erfahrungen von Mut und Vertrauen gemacht werden. Gegebenenfalls werden wir diese Erfahrungen auch gleich im echten Leben unter freiem Himmel machen.

Formate für Vorträge und Workshops

Meine Vorträge zum Thema Mut und Vertrauen kann ich für eine beliebige Länge anpassen. Gleiches gilt für die Workshops, die ab 60 Minuten einen kleinen Einblick liefern können. Für tiefere Erkenntnisse, empfehle ich bei Workshops eine Länge von 3 Stunden bis 3 Tagen.

Alle Vorträge und Workshops