* Nur für Intensiv-Coaching-Klienten *
*
Zur Lösung emotionsbehafteter Themen *

Löse an einem Transformations-Wochenende grundlegende Blockaden und Abhängigkeiten auf, um dich damit von Gedanken und Gefühlen zu befreien, die dich in deiner Lebendigkeit zurückhalten.

Hier arbeiten wir in einer kleinen Gruppe von ca. 5 Männern in einem geschützten Raum an der Befreiung deiner Lebenskraft, Kreativität und Liebe.

Das Wochende dient als Ergänzung zu deinem bestehenden Coaching und bietet uns Möglichkeiten, die wir in Online-Meetings oder 1:1 Sessions vor Ort nicht haben. So können wir hier mit Methoden aus der Gestalt-, Trauma- und Körpertherapie das Lösen, was mit 1:1 Coaching nicht möglich ist.

Wenn du eine persönliche Einladung zu diesem Event bekommen hast, sehe ich die Teilnahme für dich als extremst hilfreich, um weiter zu kommen. Bitte sei dir bewusst, das du in deinem Status Quo deines Seinszustandes erstmal bleiben wirst, wenn du diese Einladung ablehnst.

Eine Teilnahme trägt jedoch maßgeblich dazu bei, den Knoten in deinem System zu lösen und du wirst befreiter, leichter und lebendiger nach Hause fahren. Dein Seinszustand wird sich damit langfristig verbessern, denn was du an emotionalen Ballast abgelegt hast, ist erstmal weg.

Für deine Einschätzung: Weil solch ein Wochenende weitaus effektiver ist, hat es die therapautische Wirkung von ca. 10 bis 30 Einzelsitzungen. Betrachte ich meinen eigenen Weg, so habe ich grob umgerechnet und geschätzt mind. an 10 solcher Wochenenden teilgenommen, um da zu stehen, wo ich heute bin.

Wo findet das statt?

Ich miete dafür ein Haus oder Seminarhotel, das meist ländlich gelegen ist und sich in der Nähe der Teilnehmer befindet, also zentral in Deutschland oder im Dreieck DE-AT-CH. Solange der Ort noch nicht feststeht, wird er also von deiner Teilnahme beeinflusst.

Was kostet das?

Inkl. Unterkunft und Verpflegung ca. 500-700 Euro netto je nach Ort und deinen finanziellen Möglichkeiten. Wir werden das persönlich besprechen.

Wieviel Zeit brauchst du?

Rechne mit einem Wochenende von Freitag bis Sonntag. Also Freitag frei machen, anreisen und Sonntag Abend wieder zu Hause sein. Wenn du darüber hinaus Zeit für dich einplanen kannst, um das Ganze sacken zu lassen, ist das von Vorteil, aber keine Bedingung.

Wann ist das Nächste Wochenende geplant?

Das ist ebenfalls abhängig von den Teilnehmern. Es ist der früheste Zeitpunkt, an dem mind. 4 Männer Zeit finden.

Aktueller Stand: in Planung ab März 2023

Hast du weitere Fragen?

Lass uns sprechen: Termin auswählen