Elenor Grafenthien

Wenn es um die Belange einer Frau geht, ist nur ein weiblicher Coach in der Lage, diese vollständig zu erkennen und die passenden Lösungen zu liefern.

Elenor kümmert sich im Team deshalb vorwiegend um die Begleitung der weiblichen Klienten. Ihr Anliegen ist es, Frauen in der weiblichen Selbstwirksamkeit, Kraft und Präsenz zu unterstützen und ihre Potenziale ans Tageslicht zu bringen.

Sie ist seit mehr als zehn Jahren im Bereich Persönlichkeitsentwicklung und Coaching tätig. Ihre Ausbildungen reichen über Co-Active Coach nach CTI, der Lösungsorientierten Systemischen Beratung bis hin zur BITEP-Methodenfortbildung für tiefenpsychologische und existentielle Psychotherapie und spirituelle Begleitung.

Ihr Coaching-Stil ist intuitiv aus dem Moment heraus und trifft dabei direkt und liebevoll ins Schwarze. Sie hält mit offenem Herzen den Raum für Erkenntnis und Veränderung.

In die Praxis umsetzen?
Dein kostenloses Erstgespräch